Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Eduard Wallnöfer Platz (Landhausplatz)

 
Beschreibung

EDUARD WALLNÖFER PLATZ - Innsbrucks junger Landhausplatz

Der Landhausplatz, benannt nach dem ehemaligen Tiroler Landeshauptmann Wallnöfer, liegt wenige Schritte von der Maria-Theresien-Straße entfernt. Der architektonisch gesehen recht "junge" Platz entstand Ende der 1930er Jahre. Jung ist auch das Publikum: Besonders Innsbrucks Jugend- und Skaterszene trifft sich hier gerne. Denn zahlreiche Hindernisse und Rampen sind perfekt zum Üben für Skate- und BMX-Freunde.

Vier Denkmäler zieren den Landhausplatz und machen ihn zum Ziel für Fans moderner Architektur. 

 
Eduard-Wallnöfer-Platz
Eduard-Wallnöfer-Platz 3
A 6020 Innsbruck
http://www.tirol.gv.atT: +43 512 / 50 80
Adressen